home
Navi black

Was erwartet mich?

Vorbereitungsphase

(1 Woche) Information und Eingangsuntersuchung

Fastenphase

(6 Wochen) Sie werden sich in diesen Wochen ausschließlich von „Optifast800“, einer Formuladiät, ernähren. In dieser Zeit wird Ihr Körper mit allen essentiellen Nährstoffen wie Vitaminen, Mineralstoffen, Eiweiß, Kohlenhydraten und Ballaststoffen versorgt.
So nehmen Sie gesund ab und bleiben leistungsfähig! Wir werden Sie schrittweise zu einem neuen Verhalten und Lebensstil hinführen.

Umstellungsphase

(4 Wochen) Jetzt beginnt die schrittweise Umstellung auf eine ausgewogene Mischkost. Sie erhalten individuelle Ernährungspläne, damit Sie sich mit Ihrem neuen Essverhalten wohlfühlen können.

Stabilisierungsphase

(6 Wochen) Mit ausgewogener Mischkost können Sie Ihr Gewicht weiterhin reduzieren. Das neu erlernte Ess- und Bewegungsverhalten wird intensiv trainiert und gefestigt. Intensivierung der Alltagsaktivitäten und Kenntnisse über Rückfallprophylaxe machen Sie stark für die Zeit nach dem OPTIFAST® 16 Kurzprogramm.

Eine Kostenübernahme der Krankenkassen ist durch Einzelfallentscheidung möglich.

 

 

Das OPTIFAST® 16 Kurzprogramm ist ein medizinisch geführtes, ambulantes Therapieprogramm zur Behandlung von ernährungsbedingtem Übergewicht bei Erwachsenen. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Body-Mass-Index (BMI) zwischen 27 und 34 kg/m².

Darüber hinaus wurde das OPTIFAST® 16 Kurzprogramm für übergewichtige Erwachsene mit einem BMI>25 konzipiert, die in Folge Ihres Übergewichts an chronischer Fettlebererkrankung bzw. ausgeprägtem metabolischen Syndrom und/oder Lipo- und Lymphödemerkrankungen leiden.